Elternbeirat

Liebe Eltern,

wir hoffen, dass sich bei Ihnen und Ihren Kindern die Aufregung des Schuljahresanfangs gelegt hat und alle einen guten Start hatten.

Es freut uns sehr, dass wir gemeinsam mit Ihnen Projekte mit und für die Schule zum Wohle unserer Kinder unterstützen dürfen.

Um die Arbeit des Elternbeirats erfolgreich fortführen zu können, bitten wir Sie auch dieses Schuljahr um eine freiwillige und anonyme Elternspende.
Wir hoffen sehr auf Ihre finanzielle Unterstützung, damit wir die verschiedenen Aktivitäten, die an der Schule angeboten werden und die über den Lehrplan hinausgehen, fördern können.

FORMULAR DOWNLOAD:

Zuschussliste 2017-2018

Bei dieser Gelegenheit weisen wir darauf hin, dass Ihre Spenden immer den Großteil unserer Einnahmen bilden und wir auf Ihre Mithilfe angewiesen sind.

Dank Ihrer zahlreichen Spenden kann der Elternbeirat finanzielle Aktivitäten durchführen bzw. Zuschüsse
für folgende Angebote gewähren:

  • Schullandheimaufenthalt
  • Klassenfahrten
  • Wintersporttag
  • Haiku-Wettbewerb
  • Känguru-Test
  • Streitschlichter
  • Gewaltpräventionsprojekte
  • Energieführerschein
  • Märchenerzähler
  • Chorklasse/ Singklassen
  • Theaterprojekte

Wir fördern mit Ihren Spenden insbesondere Schüler mit Einzelbezuschussungen, die sonst aus finanziellen Gründen nicht an einer Aktivität teilnehmen könnten.
Zudem möchten wir nochmals die davon betroffenen Eltern ermutigen, sich formlos mit einer kurzen schriftlichen Begründung direkt oder über eine Lehrkraft an den Elternbeirat zu wenden. Selbstverständlich wird Ihr Anliegen diskret behandelt.

Sie können Ihre Spende auch gerne auf das Konto des Elternbeirats der Grundschule Lindenberg überweisen:

Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim

BLZ 731 500 00
Konto-Nr. 1001 412 749
IBAN DE38731500001001412749
BIC: BYLADEM1MLM

Stichwort „Elternspende“

Wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre Adresse an.

Sie erreichen uns für alle Fragen persönlich oder unter EBgrundschule.lindenberg@gmx.de

Herzlichen Dank für Ihren Beitrag und Ihre Unterstützung.

Im Namen des Elternbeirats

Stephan Müller, Elternbeiratsvorsitzender