18
MAI
2018

Mathekänguru 2018

Mathe-Känguru-Wettbewerb an der Grundschule Lindenberg

Wie jedes Jahr fand auch dieses Schuljahr wieder im März der Internationale Känguru-Wettbewerb statt, bei dem sich Schüler ab der 3. Jahrgangsstufe weltweit an mathematischen Knobelaufgaben versuchen dürfen. Heuer nahmen allein in Deutschland über 900.000 Schüler aus über 11.000 Schulen teil. Auch von unserer Schule hatten sich 41 Kinder gemeldet und so rauchten nach einer kurzen Einführung die Köpfe (siehe Fotos).

Die Dritt- und Viertklässler bearbeiteten zwar die gleichen Aufgaben, wurden aber getrennt gewertet. Die Auswertung erfolgt für ganz Deutschland zentral in Berlin und die besten Knobler (ca. 5 % jedes Jahrgangs deutschlandweit) bekommen 1., 2. und 3. Preise. Alle, die mitgemacht haben bekommen außerdem eine Urkunde und ein kleines Knobelspiel.

An unserer Schule gibt es viele gute Rechner und dieses Jahr besonders viele Gewinner, die ihre Preise stolz entgegennahmen:

  1. Plätze gingen an Larissa (3a), Raffael (3b), Zoe (3c) und Stella (4b). Einen 2. Platz errechneten sich Oliver (3b) und Finley (4a) und über einen 1. Platz dürften sich Helene (3b) und Charlotte (4b) freuen. Herzlichen Glückwunsch!